Pruefung 3 die Katzen

Zurück

Die Mond Katzen (G.Prüfung 3)

Miruka Anubi (1)

Vom Mond da wurden wir geschickt.
Beschützen sollten wir die Krieger.
Nach einem langen Schlaf wurden wir wieder erweckt.
Wir waren in einer neuen Welt,
und wir waren getrennt.
Wo waren sie alle?
Wo war Artimis?
Wo waren die Krieger?
Ein Mädchen fand mich und nahm mich mit nach Hause.
Ich spürte eine seltsame aura von ihr ausgehen.
War sie eine der 5 Krieger?
Sie war es. Nach und nach fand ich auch die anderen Krieger.
Doch wo war Artimis?
War er überhaupt auf der Erde?
War er in sicherheit?
Er war in sicherheit.
Er hatte die 5.Kriegerin gefunden.
Wir kammen zusammen und die 5.Mondkrieger waren vereint.
Die Prinzessin schlief noch. Sie wusste nicht, dass sie einst das Mondreich führen sollte, doch als ihr Geliebter verschwand erinerte sie sich wieder. Auch die anderen Krieger erinnerten sich wieder wer sie waren und was ihre aufgabe war.
Qir hatte unsere erste Aufgabe gemeistert. Jetzt hieß es die Welt vor dem Bösen zu bewahren. Immer mehr Gegner traten gegen uns an, doch wir wussten uns stets zu helfen. Die Gegner waren hart. Doch wir bekamen hilfe. 4 weitere Krieger kamen uns zur hilfe, und so konnten wir dem bösen immer was entgegen setzen.
Wir waren stolz auf unsere Krieger. Stolz darauf, was wir aus ihnen gemacht haben. Wir haben sie zu dem gemacht, was sie einmal waren.
Unsere aufgabe war erledigt. Sie kamen jetzt auch ohne unsere hilfe klar. Wir konnten uns in ruhe zurück lehnen, denn sie hatten genug Freunde die ihnen halfen.
Wir konnten jetzt endlich schlafen...schlafen

Yami (5)

Bunnys Katze heißt Luna
Minakos Katze heißt Artemis
Luna ist schwarz
Artemis ist weiß
Sie sind ein Paar
Wie jeder weiß.
 



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!